Solidvest

Solidvest Vermögensverwaltung

Wofür steht Solidvest

  • über 45 Jahre Kompetenz in der Investition in Aktien & Anleihen
  • Transparenz auf höchstem Niveau, mit einer tagesaktuellen App, Analystentexten, monatlichen Marktkommentaren und ausführlichem Quartalsreport zur Depot Performance
  • mehr Freizeit für Anleger, da Sie sich nicht mehr um Ihre Geldanlage kümmern müssen

Ihr Vermögen in den richtigen Händen

  • Hochwertige Expertise der Analysten der DJE Kapital AG, die für Ihr Investment jedes Jahr mehr als 900 Unternehmensmeetings durchführen
  • Investition in substanzstarke Unternehmen mit über 45 Jahren Kompetenz in der Investition in Aktien und Anleihen und mehr als 12 Mrd. Anlagevolumen
  • Keine zusätzlichen Transaktionskosten, wenn Einzeltitel in Ihrem Depot gekauft oder verkauft werden
  • Transparenz auf höchstem Niveau, mit einer tagesaktuellen App, Analystenkommentaren und ausführlichem Quartalsreport zur Depot Performance

Für wen eignet sich Solidvest?

Solidvest wurde für Anleger konzipiert, die sich eine moderne, digitale Vermögensverwaltung wünschen, dabei aber nicht nur Marktbewegungen folgen möchten – wie dies bei ETF-basierten Robo-Lösungen der Fall ist –, sondern auf die Markteinschätzung und aktive Titelauswahl erfahrener Kapitalmarktexperten zurückgreifen wollen. Damit bietet Solidvest Zugang zu handverlesenen und sorgfältig geprüften Einzeltiteln, die zum individuellen Chancen-Risiko-Profil passen.

Aktives Management und fünf Strategien

Aktives, analysegestütztes Investieren gehört zur DNA der DJE Kapital AG und damit auch zu Solidvest. Für die Einzeltitelauswahl des Solidvest-Portfolios sind die Analysten verantwortlich, die jedes Jahr mehr als 900 Unternehmensmeetings auf der ganzen Welt durchführen. Fünf verschiedene Strategien stehen für eine möglichst passgenaue Anlagelösung für Sie zur Auswahl. Innerhalb des Investmentprozesses können auch Trendthemen wie Infrastruktur oder Digitalisierung berücksichtigt werden. Über Ihren Log-in-Bereich haben Sie jederzeit Einsicht in die konkreten Investitionen.

Fünf Strategien für Sie zur Auswahl

In Abhängigkeit Ihrer Ertragserwartung und damit verbundener Risikobereitschaft stehen Ihnen 5 verschiedene Anlagestrategien zur Auswahl.

  • Risikoklasse 4 – „Chance +“ (100% Aktien)
  • Risikoklasse 3 – „Chance“ (75% Aktien /25% Anleihen)
  • Risikoklasse 2 – „Wachstum“ (50% Aktien / 50% Anleihen)
  • Risikoklasse 1 – „Ertrag“ (25% Aktien / 75% Anleihen)
  • Risikoklasse A – „Zins“ (100% Anleihen)

In der höchsten Risikoklasse mit 100% Aktienanteil haben Anleger die höchsten Renditechancen über einen längeren Zeitraum (mind. 5 Jahre). Das Kursrisiko wird geringer, wenn der Aktienanteil sinkt und stattdessen mit Anleihen (Unternehmens- und Staatsanleihen, sog. Renten) aufgefüllt wird. Anleihen haben kein Kursrisiko am Ende der Laufzeit, sondern einen festen Zins. Deshalb bietet die Risikoklasse A das geringste Risiko – aber auch die geringste Renditechancen.

Bevor Sie sich als Anleger für eine Strategie entscheiden, werden Sie durch eine standardisierte Online-Erfassung geführt. Dort beantworten Sie Fragen z.B. zu Ihren Wünschen bei Ihrer Geldanlage. Erst dann wird Ihnen eine Anlagestrategie von Solidvest empfohlen. Sie können der Empfehlung folgen oder auch die Risikoklasse ändern.

Bereit für das digitale Zeitalter

Solides Vermögensmanagement und tragfähige Fondskonzepte: Investmentkoryphäe Dr. Jens Ehrhardt gründete bereits 1974 die DJE Kapital AG. Heute führt er zusammen mit seinem Sohn Dr. Jan Ehrhardt das mehrfach ausgezeichnete Familienunternehmen. Um die gemeinsame Vision auch in das digitale Zeitalter zu heben, wurde Solidvest ins Leben gerufen.

Gebühren bei Solidvest

Die Kosten für die Vermögensverwaltung bei Solidvest sind überschaubar und beinhalten alle Handelsgebühren und Rebalancing-Kosten. An der Stelle möchten wir den Hinweis geben, dass Solidvest eigentlich nur dann selbst etwas verdient, wenn Soldivest für Sie als Anleger eine steigende Rendite erwirtschaftet. Die Regelung einer Gewinnbeteiligung nach High-Water-Mark ist äußerst fair und professionell.

  • Einrichtungsentgelt: nein
  • jährliche Verwaltungskosten: 0,9 % p.a. + 10 % Gewinnbeteiligung (bei Anlagesumme von 10.000€ bis 100.000€) bzw. 0,8 % p.a. + 10 % Gewinnbeteiligung (bei Anlagesumme ab 100.000€)
  • jährliche Depotgebühren der Baader Bank: 0,5 % p.a. (bei Anlagesumme von 10.000€ bis 100.000€) bzw. 0,3 % p.a. (bei Anlagesumme ab 100.000€)
  • jährliche ETF/Fondskosten: keine Anlage in Fonds
  • Inklusive Reporting, Inklusive Handelsgebühren, Inklusive Rebalancing-Kosten

Fragen & Infomaterial

    Solidvest

    • Infomaterial bestellen
    • kostenfreie Unterstützung vom Versicherungsmakler
    • 1,0% Winterbonus auf Ihre erste Einzahlung sichern (Aktion bis 31.01.2024)
    Persönliche Angaben:
    Ihre Anschrift / Wohnsitz:
    Erreichbarkeit über Email und Telefon:
    *Pflichtfeld

    SSL-gesicherte Datenübertragung.